TEILEN

Bereits zum 7. Mal waren Mitarbeiter der PSD Bank Saarbrücken am Donnerstagabend im Ronald McDonald Haus in Homburg im Einsatz. Im Rahmen des Verwöhnabends für Eltern schwer kranker Kinder wurde ein leckeres Grillbuffet zubereitet. Unterstützt wurde das Team von Vorstand Stefan Bender und Stefan Pauluhn, Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion im saarländischen Landtag und Mitglied des Aufsichtsrates der PSD Bank.

Regelmäßig finden die Verwöhnabende im Elternhaus statt und sind ein ganz wichtiger Bestandteil des Zuhause auf Zeit für die Familien schwer kranker Kinder. Die Eltern können für einige Stunden die Sorgen etwas hinter sich lassen und Kraft für die weitere Zeit tanken. Das Ronald McDonald Haus in Homburg erfährt hier viel Unterstützung von privaten Hobbyclubs, Firmen, Vereinen und ehrenamtlichen Helfern. So gibt es jeden Donnerstag eine neue Gruppe mit wunderbaren und abwechslungsreichen Stunden für die Familien.

Das Herzblut, mit dem alle Hobbyköche bei der Sache sind, macht das Engagement für die Familien einzigartig und zu einem bleibenden Erlebnis. In einer geselligen Atmosphäre und bei wunderbaren Sommertemperaturen, verwöhnten die Mitarbeiter der  PSD Bank RheinNeckarSaar eG aus Saarbrücken, die Familien im Elternhaus mit einem sehr gelungenen Grillabend. Es gab zahlreiche Salate und frische Dips zum schlemmen und genießen. Frisch gegrilltes gab es direkt vom großen Profigrill.

Am Grill: Stefan Pauluhn, Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion im saarländischen Landtag und Mitglied des Aufsichtsrates der PSD Bank und Stefan Bender, Vorstand der PSD Bank – mit dem Kochteam.
Foto: McDonald`s Kinderhilfe Stiftung

Derzeit sind viele Geschwisterkinder mit im Elternhaus dabei und auch für sie sind diese Abende wichtig. Die Kinder können so viel Zeit mit Mama und Papa verbringen. Gemeinsam essen, erzählen und als Familie zusammen sein. Es stehen in diesem Jahr noch viele Verwöhnabende an und im Ronald McDonald Haus freut man sich auch immer über neue Hobby- und Profiköche.

 

Von links: Stefan Pauluhn, Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion im saarländischen Landtag und Mitglied des Aufsichtsrates der PSD Bank und Stefan Bender, Vorstand der PSD Bank.
Foto: McDonald`s Kinderhilfe Stiftung

Das Ronald McDonald Haus Homburg:

Seit 2005 ist das Ronald McDonald Haus Homburg ein Zuhause auf Zeit für Familien, deren schwer kranke Kinder im Universitätsklinikum des Saarlandes behandelt werden. Jedes Jahr nehmen rund 300 Familien eines der 15 Apartments in Anspruch und können so ganz in der Nähe ihres Kindes bleiben. Miroslav Klose und Christian Schwarzer haben die Schirmherrschaft für das Elternhaus übernommen. Die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung, die sich seit 1987 in Deutschland für die Gesundheit und das Wohlergehen von Kindern einsetzt, ist Träger dieser Einrichtung. Neben 22 Ronald McDonald Häusern betreibt die gemeinnützige Organisation deutschlandweit 6 Ronald McDonald Oasen inmitten der Klinik für ambulante kleine Patienten und ihre Angehörigen, denn die Nähe der Familie hilft heilen. Weitere Informationen unter www.mcdonalds-kinderhilfe.org/homburg.

Nähere Informationen zum Ronald McDonald Haus Homburg und zur McDonald’s Kinderhilfe Stiftung finden Sie unter www.mcdonalds-kinderhilfe.org

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here