Start Nachrichten Homburg | Selbstbehauptungskurs für Mädchen und Jungen

Homburg | Selbstbehauptungskurs für Mädchen und Jungen

HOMBURG1 Nachrichten aus Kultur & Gesellschaft für Homburg und den Saarpfalz-Kreis
HOMBURG1 | Nachrichten aus Kultur & Gesellschaft für Homburg und den Saarpfalz-Kreis

Nie mehr Angst haben, selbstbewusst auftreten, um nicht als mögliches Opfer gesehen werden! Unter diesem Motto findet am 8. und 11. August 2017, jeweils von neun bis 13 Uhr, im Caritas-Kinderzentrum in Erbach, Charlottenburger Str. 32, ein Selbstbehauptungskurs für Mädchen und Jungen im Alter von acht bis zwölf Jahren statt.

Stefanie Römer von „Powerful Kids“ vermittelt den Kindern unter anderem ein selbstbewusstes Auftreten, die Kompetenz, gefährliche Situationen richtig einzuschätzen, sowie effektive Verhaltensweisen, um Gefahrensituationen zu bewältigen. Zudem werden Kinderrechte erarbeitet, vermittelt und verdeutlicht.

Die Kursgebühren für den kompletten Kurszeitraum betragen 15 Euro pro Kind und sind bei Veranstaltungsbeginn in bar zu bezahlen. Anmeldung und weitere Informationen bei Luisa Maurer, Kinder- und Jugendbüro der Stadt Homburg, unter (0 68 41) 101-113 oder per Mail unter luisa.maurer@homburg.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.