TEILEN

Der Saarpfalz-Kreis sucht noch Tagespflegepersonen. Die Kindertagespflege stellt eine familiennahe und flexible Betreuungsmöglichkeit dar und bietet eine gute Alternative zur Betreuung in einer Kindertagesstätte oder Krippe. Um die bestehende Nachfrage zu decken, startet das Jugendamt des Saarpfalz-Kreises den 14. Qualifizierungskurs zur Kindertagespflegeperson.

Wer sich für die Arbeit als Kindertagespflegeperson und eine entsprechende Qualifizierung interessiert, kann sich am Donnerstag, 6. April, von 10 bis 12 Uhr, in der Kreisverwaltung, Am Forum 1, Homburg, Parlamentarischer Trakt, Raum 245, umfassend informieren. Mit dem Bundesprogramm „Kindertagespflege: Weil die Kleinsten große Nähe brauchen“ stärkt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend die Weiterentwicklung des Systems Kindertagespflege und die Sicherung der Qualität der pädagogischen Tätigkeit von Kindertagespflegepersonen.

Der Qualifizierungskurs startet am 4. Mai. Weitere Informationen und Anmeldung bei Lisa Rupp, E-Mail an Lisa.Rupp@saarpfalz-kreis.de, Telefonnummer (0 68 41) 1 04 81 19.

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here