TEILEN

Gleich drei Tabellenführer sind heute in der Robert-Bosch-Halle zu sehen. Als frisch gebackener Aufsteiger in die Saarlandliga präsentiert sich die Mannschaft von Thomas Zellmer heute im Heimspiel gegen den HSV Merzig-Hilbringen seinen Fans. Anwurf ist um 19:30 Uhr.

In der Partie zuvor trifft die zweite Welle der HWE in der Bezirksliga Ost um 17:30 Uhr gegen die HSG Bexbach-Höchen zum Nachbarschaftsduell an. Die Favoritenrolle ist beim Duell des Tabellenführers aus Homburg gegen den Tabellenletzten klar verteilt.

Spannend pur verspricht dagegen das Spiel der dritten Mannschaft. Hier heißt der Tabellenführer allerdings HSG Werschweiler-St. Wendel. Die HWE könnte mit einem Sieg, bei zwei Partien weniger, einen wichtigen Schritt in Richtung Aufstieg machen und den Abstand auf einen Punkt verkürzen. Anwurf ist um 15:30 Uhr.

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here