TEILEN

Zwei- und dreidimensionale Werke von Igor Michajlow sind noch bis zum 18. Juni in der Galerie im Homburger Saalbau zu sehen. Geöffnet ist die Ausstellung mittwochs bis freitags von 11 bis 16 Uhr und samstags/sonntags von 14 bis 16 Uhr.

Zusätzlich ist sie am Donnerstag, 8. Juni, im Vorfeld des Meisterkonzertes von 19 bis 20 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei.

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here