TEILEN

Dem Fundbüro der Kreisstadt Homburg wurden im September 2017 folgende Fundgegenstände gemeldet bzw. in Verwahrung gegeben:

1 orangener Lasermesser, Hersteller BTI, Modell Disfix 50
sowie verschiedene Schlüssel, Dokumente und lose Bargeldbeträge.

Im Tierheim sind darüber hinaus abgegeben worden:

3 Hunde und eine Katze

Eigentumsrechte sind innerhalb von sechs Monaten, bei Tieren schnellstmöglich, beim Fundbüro der Kreisstadt Homburg, Rathaus, Am Forum 5, Bürgeramt geltend zu machen.

Öffnungszeiten:         
Mo., Di.             von 7.45 Uhr – 16.00 Uhr

Mi.                  von 7.45 Uhr – 12.00 Uhr

Do.                  von 7.45 Uhr – 18.00 Uhr

Fr.                  von 7.45 Uhr – 13.00 Uhr

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here