Start Nachrichten Homburg | Foyerkonzert mit „Ambyance“ in der Musikschule

Homburg | Foyerkonzert mit „Ambyance“ in der Musikschule

TEILEN
HOMBURG1 Nachrichten aus Kultur & Gesellschaft für Homburg und den Saarpfalz-Kreis
HOMBURG1 | Nachrichten aus Kultur & Gesellschaft für Homburg und den Saarpfalz-Kreis

Am Freitag, 20. April 2018, findet um 19 Uhr im Foyer der Musikschule Homburg ein Konzert mit dem Quartett „Ambyance“ statt. Der musikalische Schwerpunkt des Quartetts liegt im jazzigen, improvisatorischen Crossover-Bereich. Die stilistische Bandbreite umfasst Bearbeitungen von Jazz-Standards und eigens arrangierten Latin- & Popsongs.

Foto = Amby Schillo

Als so genannter „Voract“ wird Sergen Chint, Gesangsschüler an der Musikschule Homburg bei Christina Stickert, den Abend mit eigenen Kompositionen eröffnen.

Der Eintritt ist frei. Die Musikschule lädt zu diesem besonderen Abend herzlich ein.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.