TEILEN

So langsam nimmt der Kader des FC 08 Homburg Formen an: Mittelfeldspieler Christian Telch wechselt vom Liga-Konkurrenten SV Eintracht Trier ins Homburger Waldstadion. Auch Jan Eichmann wird noch mindestens 1 Jahr das Trikot der Grün-Weißen tragen. Inklusive aller Neuzugänge stehen 15 Spieler beim FCH für die kommende Oberliga-Runde unter Vertrag.

Telch begann seine Fußball-Laufbahn beim TSV Armsheim, ehe er sich 1999 dem 1. FSV Mainz 05 anschloss. Er blieb den 05ern bis 2010 treu und war stets fester Bestandteil der Jugendmannschaften. Mit der U23 wurde Telch in der Saison 2007/08 Meister der Oberliga Südwest und stieg in die Regionalliga auf. Trotz der Teilnahme an Trainingslagern und Freundschaftsspielen der Mainzer Profimannschaft blieb dem Mittelfeldspieler ein Einsatz in der Bundesliga verwehrt.

Nach zwei Spielzeiten beim Drittligisten Kickers Offenbach wechselte Telch für ein Jahr zum Regionalligisten Rot-Weiß Essen, gefolgt von je einer Spielzeit beim SVN Zweibrücken und beim Goslarer SC. 2015 schloss er sich dann Eintracht Trier an und galt dort, wie schon bei den vorherigen Stationen, zum Stammpersonal. In den beiden Jahren bei den Moselanern wurde Telch in 67 von 70 möglichen Ligaspielen eingesetzt und fehlte nur aufgrund von Sperren.

Insgesamt kann der 29-jährige über 250 Profieinsätze für sich verbuchen und erzielte dabei elf Liga-Tore. „Christian Telch passt perfekt in unser Anforderungsprofil. Wir haben einen erfahrenen Mann für das defensive Mittelfeld gesucht, der nicht nur ballsicher ist, sondern auch eine gewisse Ruhe am Ball ausstrahlt“, sagt FCH-Trainer Jürgen Luginger über Telch, der sowohl im defensiven Mittelfeld als auch in der Innen- und Außenverteidigung eingesetzt werden kann. Der gebürtige Mainzer erhält einen Vertrag bis Juni 2018. Dieser verlängert sich automatisch um weitere zwölf Monate, sofern die Grün-Weißen den Aufstieg in die Regionalliga erreichen.

Auch Verteidiger Jan Eichmann bleibt dem FC 08 Homburg erhalten. Er hat seinen Vertrag um ein Jahr verlängert. Eichmann war bereits im Sommer 2015 zum FC 08 Homburg gewechselt. Zuvor war er in der Nachwuchsabteilung des 1. FC Saarbrücken aktiv. Der 21-järige Innenverteidiger hat für den FCH in der Regionalliga 34 Spiele bestritten, davon 20 in der zurückliegenden Saison. Dabei sind ihm 2 Tore gelungen. Jan Eichmann hat bis Juni 2018 unterschrieben.

Bisher hatte der FCH 18 Abgänge zu verzeichnen. Lediglich André Kilian bleibt dem Verein als Co-Trainer der 1.Mannschaft erhalten. Damit stehen, inklusive aller Neuzugänge, 15 Spieler für die nächste Saison unter Vertrag. Der aktuelle Altersdurchschnitt: 23,6 Jahre (Vergleich Saison 2016/2017: 25,8 Jahre) Offen ist noch der Verbleib von Torwart Patrick Bade, Mittelfeldspieler Marco Gaiser und Angreifer Tom Schmitt. Während bei Bade alle Zeichen auf Abschied hindeuten, steht der FCH mit Marco Gaiser in Verhandlung. Dem Vernehmen nach könnte in dieser Personalie noch diese Woche Vollzug gemeldet werden. Offen ist hingegen der Verbleib von Tom Schmitt.

Der aktuelle Kader:

Tor: Eric Höh, David Salfeld (1.FC Saarbrücken)

Abwehr: Tim Stegerer, Christian Lensch, Jan Eichmann, Kai Roob (FC 08 Homburg U19), Alexander Hahn (1.FC Saarbrücken), Athanasios Raptis (Stuttgarter Kickers)

Mittelfeld: Marc Gallego, Jaron Schäfer, Tim Schneider (FC 08 Homburg U19), Joel Ebler (FC 08 Homburg U19) , Christian Telch (SV Eintracht Trier)

Angriff: Kai Hesse, Jens Meyer (1.FC Saarbrücken)

 

Abgänge:

Amri, Chadli (unbekannt)
Cecen, Timo (SC-Teutonia Watzenborn-Steinberg)
Edwini-Bonsu, Randy (unbekannt)
Fischer, Manuel (unbekannt)
Fischer, Nils (Karriereende)
Fromlowitz, Florian (Karriereende)
Gaebler, Andreas (unbekannt)
Gbadamassi, Faiz (unbekannt)
Heerings, Kai (unbekannt)
Jakusch, Niklas (unbekannt)
Kilian, André (Karriereende/ab Sommer Co-Trainer)
Kluft, Björn (unbekannt)
Kröner, Steven (SGV Freiberg)
Leinhos, Constantin (TSV Schott Mainz)
Mansoori, Milahd (unbekannt)
Markiet, Gévero (unbekannt)
Steimetz, Thierry (Sportinvalide)
van der Meulen, Timothy (unbekannt)

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here