Start Nachrichten Homburg | Bilder von Ruth Dahl in der HNO-Klinik des UKS

Homburg | Bilder von Ruth Dahl in der HNO-Klinik des UKS

HOMBURG1 Nachrichten aus Kultur & Gesellschaft für Homburg und den Saarpfalz-Kreis
HOMBURG1 | Nachrichten aus Kultur & Gesellschaft für Homburg und den Saarpfalz-Kreis

Am Dienstag, 05. September 2017, findet um 17:30 Uhr die Vernissage zur neuen Kunstausstellung im Atrium der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde (Geb. 06, 1. OG) am Universitätsklinikum des Saarlandes in Homburg statt. Die Klinik zeigt Bilder von Ruth Dahl zu Liebesgedichten von Else Lasker-Schüler unter dem Titel „Wenn Du sprichst, wacht mein bunter Herz auf“. Die Kunstwerke sind bis zum 24. November 2017 dort zu sehen.

Mit den Bildern von Ruth Dahl setzt die Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde am Universitätsklinikum des Saarlandes in Homburg die beliebte Reihe „Kunst in der HNO“ fort. Für alle Kunstinteressierten ist die Klinik ein fester Anlaufpunkt: „Mit den Ausstellungen bieten wir Patienten, Besuchern und Mitarbeitern regelmäßig neue Eindrücke und geben den Künstlern ein Forum für ihre Werke“, erklärt Klinikdirektor Prof. Dr. Bernhard Schick.

Ruth Dahl lebt und arbeitet in Homburg. Sie beschreibt sich als einen Menschen, der seit frühester Jugend an Kunst interessiert ist und selbst gerne Kunst sammelt. Ihr Handwerk lernte sie unter anderem bei diversen Fortbildungen in Deutschland und der Schweiz. Dahl präsentierte ihre Werke bereits in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellung. Ihre Kunst zeigt sie zudem in ihrer eigenen „Kleinen Galerie“. Weitere Informationen über die Künstlerin findet man auf ihrer Homepage unter www.ruth-dahl.de.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.