TEILEN

Die traditionsreiche Karlsberg Brauerei ist vom International Taste & Quality Institute (iTQi) gleich zweifach mit dem Superior Taste Award ausgezeichnet worden. Mike Wegmann, Brand Manager der Karlsberg Brauerei, nahm bei der feierlichen Preisverleihung in Brüssel die Urkunden entgegen.

Die wesentlichen Kriterien für eine Verleihung sind dabei Optik, Duft und – natürlich –  Geschmack. Und die Homburger Biere konnten die Jury vollends überzeugen: Mit seinem erfrischenden, würzig-herben Geschmack punktete Karlsberg UrPils bei der Jury. Das goldene Lagerbier „Helles“, erst seit diesem Jahr auf dem Markt und offiziell bei der Homburger Braunacht vorgestellt, konnte mit seinem ausgewogenen und vollmundigen Geschmack überzeugen.

Darko Zimmer, Betriebsleiter der Karlsberg Brauerei, sieht die Auszeichnung als Ehre für sich und sein Team: „Es freut und ehrt uns als Braumeister, dass eine solche Expertenrunde unsere Produkte als bemerkenswert beurteilt. Dieser Award bestätigt uns darin, dass nur die höchsten Qualitätsansprüche für unsere Produkte genügen.“

Das International Taste & Quality Institute gilt als führende Organisation, die sich der Verkostung, Auszeichnung und Förderung von Nahrungsmitteln und Getränken mit hervorragendem Geschmack widmet. Beim jüngsten Superior Taste Award hat eine renommierte Jury, bestehend aus 120 der besten Chefköche und Sommeliers Europas, die eingereichten Produkte unter ihre Qualitätslupe genommen. Die Verkostung unterliegt strengen, sensorischen Auswertungsbestimmungen. Nur Produkte, die die hohen Expertenanforderungen in allen wesentlichen Kriterien erfüllen, erhalten diese renommierte Auszeichnung für höchste Genuss-Qualität.

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here