Donnerstag, Dezember 14, 2017

LANDMARKT

Besondere Gaumenfreuden und nicht handelsübliche Besonderheiten aus heimischen Gefilden werden während des Landmarktes Anfang Oktober auf dem Historischen Marktplatz feilgeboten.

Die Palette reicht von Getreideprodukten über Gemüse, Käse, Honig bis hin zu den beliebten Wildspezialitäten. Obst und Obsterzeugnisse der Landmarkthändler geniessen einen sehr guten Ruf und werden reichlich nachgefragt.

Zudem werden tolle Ideen für die herbstliche Dekoration aus Holz oder Stroh präsentiert. In der Zeit des Erntedankfestes und wenige Wochen vor Halloween gehören auch Kürbisse zu den Favoriten der zahlreichen Besucher.

Bild: Katrin Thieser

KOMMENTARE

Datum

07 Okt 2017

Uhrzeit

Den ganzen Tag

Preis

kostenfrei

Ort

Historischer Marktplatz
Marktpl., 66424 Homburg
Kategorie
Homburger Kulturgesellschaft gGmbH

Veranstalter

Homburger Kulturgesellschaft gGmbH
QR Code

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here