TEILEN

Aufgrund von Fräs- und Asphaltarbeiten ist ab Montag, 7. August 2017, bis voraussichtlich Montag, 14. August 2017, mit Beeinträchtigungen auf der Berliner Straße zu rechnen.

Betroffen ist das Teilstück zwischen der L118 (Einmündung In den Rohrwiesen) bis Höhe Michelinstraße. Die Verkehrsregelung erfolgt in dieser Zeit durch eine Ampelregelung. Das gesamte Teilstück ist in verschiedene Baufelder unterteilt, das heißt, die Ampelbereiche verändern sich im Laufe der Arbeiten.

Die Verkehrsteilnehmer/innen werden gebeten, für diese Strecke mehr Zeit einzuplanen.

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here