HOMBURG1 Nachrichten aus Politik & Wirtschaft für Homburg und den Saarpfalz-Kreis
HOMBURG1 Nachrichten aus Politik & Wirtschaft für Homburg und den Saarpfalz-Kreis

Bei einem wärmenden Feuer wollen die Einöder Sozialdemokraten den Jahresanfang mit einem zünftigen Neujahrsumtrunk begehen. Auch dieses Mal wird die erste politische Veranstaltung zur Begrüßung des neuen Jahres zusammen mit den Bürgern, mitten im Dorf auf dem Kirchenvorplatz der Einöder Apostelkirche stattfinden. Heiße und hochgeistige Getränke werden für die entsprechende Behaglichkeit inmitten des schönen Ambientes an der Apostelkirche sorgen.

In dieser Veranstaltung werden rückblickend zwar auch die Ereignisse des vergangenen Jahres beleuchtet, vor allem werden aber die künftigen Vorhaben der Einöder Sozialdemokraten dargestellt und Ausblick auf die diesjährig anstehenden Angelegenheiten gehalten.  Zahlreiche Mandatsträger aus der Einöder und Homburger Kommunalpolitik werden erwartet.

Der SPD-Ortsverein Einöd lädt alle Mitglieder, Freunde und Bürger herzlich ein zum traditionellen Neujahrsumtrunk an der Einöder Apostelkirche, am Freitag, den 05.01.2018, 18.00 Uhr. Wenn das Wetter an diesem Tag eher regnerisch und schlecht für einen Aufenthalt im Freien sein sollte, findet die Veranstaltung im Bürgerhaus am Dorfplatz statt.

Vorheriger ArtikelErbach |„Stopping – Wege zur Meditation“ im Haus der Begegnung
Nächster ArtikelHomburg | Gemeinsamer Start in das neue Jahr

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.