TEILEN

Eine Sternstunde schlug für Familie König aus Homburg-Ingweiler. Landrat Dr. Theophil Gallo, Katrin Thieser sowie Lisa Schanné von der Saarpfalz-Touristik und Ortsvorsteher Dr. Karl Schuberth, überreichten Familie König die Urkunde des Deutschen Tourismusverbandes mit 5 Sternen für das Landhaus Käthchen in Homburg-Ingweiler. Das geschmackvolle Ferienhaus am Tor zum Biosphärenreservat Bliesgau liegt unweit der Nordroute des Jakobsweges und auch nur einige Meter vom beliebten Freizeit- und Fahrradweg, dem Glan-Blies-Weg, entfernt. Das Landhaus wurde mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und von Grund auf entkernt und modernisiert.

„Es war uns wichtig, die entnommenen Materialien zum größten Teil wieder zu verwenden“, informiert Ernst König, der mit Hilfe von Freunden und in mühevoller Eigenleistung das Haus renoviert hat. Nachdem die ehemalige Bewohnerin, das Käthchen, vor über 20 Jahren verstorben war, stand das Haus leer. Nun wurde es zu neuem Leben erweckt und soll Gästen einen entspannten Aufenthalt ermöglichen. Urlauber sind hier sehr ruhig gebettet und haben den perfekten Startpunkt für Ausflüge aller Art in die reizvolle Umgebung.

Das neu renovierte Ferienhaus liegt im denkmalgeschützten Scheunenteil und verfügt über zwei Schlafzimmer, ein Wohn- und Esszimmer, ein Badezimmer sowie eine Küche. Wie in alten Zeiten steht in der Küche ein alter, voll funktionstüchtiger Kohleherd, der an kalten Tagen für wohlige Wärme sorgt. Das Badezimmer wurde mit viel heimischem Holz ausgestattet und sorgt mit der begehbaren Dusche für ein kleines, feines Wellnesserlebnis. Der Steinfußboden in altem Stil wird durch die Fußbodenheizung im unteren Wohnbereich angenehm erwärmt. Das Wohnzimmer lädt durch bequeme Möbel, Sat-TV, Stereoanlage und WLAN sowohl zum Entspannen als auch zur Unterhaltung ein.

Die Schlafzimmer garantieren durch die ruhige Lage und die großzügige Aufteilung einen entspannten Schlaf.  Durch die exponierte Lage und die alleinige Nutzung von Haus und Garten können sich Gäste wie zu Hause fühlen. „Für Urlaubsgäste wirken Sterne magisch. Sie ziehen sie förmlich an. Denn in der schönsten Zeit des Jahres wollen Gäste wissen, was sie erwartet und legen daher immer mehr Wert auf Qualität und ein stimmiges Preis-Leistungsverhältnis“, so Katrin Thieser, Mitarbeiterin Saarpfalz-Touristik. Daher vergibt die Saarpfalz-Touristik nach den bundesweiten Standards des Deutschen Tourismusverbandes e.V. (DTV) Sterne für die Qualität privater Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Privatzimmer.

oben am Fenster: Besitzer Marion und Ernst König
von links nach rechts: Landrat Dr. Theophil Gallo, Manfred Ziehl, Katrin Thieser, Fritz Kaufmann, Anette Welker, Albert Welker, Angelika Ziehl, Lisa Schanné und Ortsvorsteher Dr. Karl Schuberth
Foto: Katrin Thießer

Das Landhaus Käthchen wurde von Katrin Thieser, Mitarbeiterin der Saarpfalz-Touristik und zugelassene Prüferin für Klassifizierungen des Deutschen Tourismusverbandes unter die Lupe genommen und mit 5 Sternen bewertet. Nach außen hin sichtbar wird die Teilnahme an der Klassifizierung durch eine Urkunde, die das Ergebnis dokumentiert. Auf Wunsch kann auch ein Klassifizierungsschild mit den erworbenen Sternen bestellt werden. So sieht jeder Gast schon an der Haustür, was ihn erwartet.  Die Vermieter erhalten mit der DTV-Klassifizierung eine unabhängige und objektive Bewertung und können drei Jahre lang mit den erhaltenen Sternen werben. Die große bundesweite Resonanz zeigt, dass die DTV-Sterne für private Ferienunterkünfte bei den Vermietern gefragt sind. Ebenso sind sie aber auch im Bewusstsein der Gäste als verlässliche Orientierungshilfe für Ausstattungsqualität fest verankert.

Darüber hinaus wird durch die Klassifizierung die Zusammenarbeit mit der Saarpfalz-Touristik enger vernetzt, da sie den Vermietern der Ferienwohnungen und –häuser als Ansprechpartner und Berater zur Seite steht. Vermieter, die noch unschlüssig sind, können sich auch den Überprüfungsbogen anfordern, um sich ein Bild darüber zu machen, welche Kriterien gefordert werden. Für Fragen rund um die Themen DTV-Klassifizierung und Ferienwohnungen wenden Sie sich an die Saarpfalz-Touristik, Paradeplatz 4, 66440 Blieskastel, Telefon (0 68 41) 1 04 – 71 74, Fax: (0 68 41) 1 04 – 71 75 oder E-Mail touristik@saarpfalz-kreis.de, www.saarpfalz-touristik.de

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here