Start Polizeimeldungen Dudweiler | Lebensgefährlich verletzter Radfahrer

Dudweiler | Lebensgefährlich verletzter Radfahrer

HOMBURG1 Polizeimeldungen aus dem Saarland für Homburg und den Saarpfalz-Kreis
HOMBURG1 | Polizeimeldungen aus dem Saarland für Homburg und den Saarpfalz-Kreis

Am 07.06.17 gegen 20:00 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall im Einmündungsbereich Fischbachstraße/Sulzbachtalstraße in Dudweiler. Ein 53 Jahre alter Pkw Führer befuhr die Fischbachstraße und ordnete sich auf der linken Fahrspur ein um in die Sulzbachtalstraße abzubiegen. Hier missachtete er die Vorfahrt des Radfahrers, welcher den Radweg der Sulzbachtalstraße in Fahrtrichtung Jägersfreude befuhr.

Es kam zur Kollision, wobei der Radfahrer auf die Motorhaube aufgeladen wurde und mittig der Fahrbahn zum Liegen kam. Hierbei wurde der 43-Jährige lebensgefährlich verletzt. Er erlitt unter anderem eine Beckenfraktur und wurde in der Folge in ein Krankenhaus eingeliefert.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Saarbrücken St. Johann unter der Telefonnummer 0681/9321-233 in Verbindung zu setzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.