TEILEN

Am Mittwochnachmittag  wurde gegen 17:35 Uhr einer 96-jährigen Frau aus Dillingen vor ihrem Anwesen in der Dieffler Straße die Handtasche aus ihrem Rollator entwendet. Die Geschädigte wollte zu diesem Zeitpunkt ihre Haustür aufsperren und hatte den Rollator kurz hinter sich abgestellt.

Der Tatverdächtige, ein 38-jähriger Mann aus Dillingen, nutzte diese Gelegenheit zur Wegnahme der Handtasche und flüchtete mit einem Fahrrad von der Tatörtlichkeit. Dank eines aufmerksamen Zeugen, der die Tat beobachtet hatte und dem Täter mit seinem Fahrrad nachgefahren war, konnte dieser kurze Zeit später in einer Wohnung in der Mozartstraße ermittelt werden. Die entwendete Handtasche wurde ebenfalls aufgefunden und der Geschädigten zurückgegeben.

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here