Saarlandnachrichten

Start Saarlandnachrichten
„Für saarländische Unternehmer darf der Marktzugang in Frankreich nicht schwieriger gestaltet werden als für französische Unternehmen in Deutschland Besonders hohe administrative, bürokratische und sprachliche  Hürden, wie bei der Umsetzung der Entsenderichtlinie in Frankreich belasten die dynamische Zusammenarbeit in der...
1,66 Milliarden Euro hat das Finanzamt Saarbrücken Am Stadtgraben im vergangenen Jahr von luxemburgischen Unternehmen, die in Deutschland Umsätze gemacht haben, eingenommen. Das Saarbrücker Finanzamt ist bundesweit zuständig für luxemburgische Unternehmen. Derzeit werden 5.105 luxemburgische Unternehmen bei der Behörde...
Ab dem kommenden Dienstag (25.04.2017) informieren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Finanzministeriums wieder über das Steuerprogramm ELSTER. Dabei haben Kundinnen und Kunden die Möglichkeit, sich über die „Vorausgefüllte Steuererklärung“ sowie über die Nutzung von ELSTER zu informieren. Mit dem Verfahren der...
Das saarländische Gesetz über die Sonn- und Feiertage stellt für Roland Theis zu Recht Feiertage wie den Karfreitag unter besonderen Schutz, da dies dem besonderen Charakter dieser "stillen Feiertage" gerecht werde.  Das Verbot von öffentlichen Tanzveranstaltungen oder des Betriebes...
Die Kinder- und Jugendbeteiligung soll im Saarland ab 2017 stärker als bisher gefördert werden können. Zu diesem Zweck hat das saarländische Familienministerium gemeinsam mit dem Deutschen Kinderhilfswerk e.V. den „Länderfonds Saarland für Beteiligung von Kindern und Jugendlichen“ initiiert. Die...