TEILEN

Trotz intensiver Bemühungen der Stadt Bexbach konnten dieses Jahr nicht genügend Schausteller- und Fahrgeschäftsverträge  für den Vergnügungspark der Bexbacher Kirmes abgeschlossen werden.

Der Vergnügungspark der Bexbacher Kirmes, der  vom 16. bis 18. September 2017 stattgefunden hätte, kann daher nicht durchgeführt werden und muss abgesagt werden.

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here