TEILEN

Am Sonntag, den 17.09.2017, lädt die Bürgerinitiative „Erhaltet die Mastau“ alle Interessierten zu einem gemeinsamen Wandertag in die Mastau ein. Treffpunkt und Start ist um 14:00 Uhr an der Kreuzung Jägerhausstraße / Zweibrücker Wasserwerk. Von dort wandert die Gruppe gemeinsam auf der geplanten Trasse der B 423 neu bis zum Autobahnanschluss. Auf der Strecke erklären Vertreter der Initiative das geplante Bauwerk und möchten somit eine realistische Einschätzung des Vorhabens vermitteln.

Schluss der Wanderung ist in der Fischerhütte-Beeden. Frau Rosemarie Kappler zeigt dort eine Fotoausstellung mit hochwertigen, detailreichen Aufnahmen von Wildtieren die in der Mastau leben.

Der Wandertag wird begleitet von Markus Tressel MdB (GRÜNE). Die Wanderung dauert etwas mehr als eine Stunde und ist gleichwohl geeignet für Kinder und ältere Menschen.

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here